WordPress database error: [Table 'd031c943.FrsnDsg_ppress_sessions' doesn't exist]
SELECT * FROM FrsnDsg_ppress_sessions WHERE session_key = '1d03651dec9718c10ee9c89213e92ff7'

Hamburg: Auf magische Art und Weise zu den Orten kultureller Vielfalt

Hamburg: magischer Kultursommer der Vielfalt

Inhaltsverzeichnis

This summer will be magic! Klingt gut, könnte er tatsächlich auch werden, ganz besonders wenn deine Reise dich nach Hamburg führt! Meine frühere fast Heimat & nordische Perle, meldet sich pünktlich zur hitzefreien Zeit, mit ganz besonderen kulturellen Leckerbissen zu Wort. Oder sagen wir besser zu Film.

Denn in dem frisch entstanden Kurzfilm, zu sehen auf der Webseite Hamburg Tourism, kommt alles Gute zusammen. Zauberfeeling aus dem Hause Hogwarts trifft auf nordische Spätvorstellung und Clubatmosphäre. Und dann ist das auch noch die Sache mit der Romantik in der Hamburger Kunsthalle. Für mich als in Berlin lebendes Nordlicht, klingt das nach einer gehörigen Mischung kultureller Vielfalt, die es genauer zu betrachten lohnt!

Film ab!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Seit über zwei Jahren steht ein Besuch im Mehr! Theater am Großmarkt schon auf meiner To-Do-Liste. Als begeisterter Potterhead muss und möchte ich das Theaterstück „Harry Potter und das verwunschene Kind“ unbedingt sehen. Und jetzt, da ich Dank einer ewigen Bahnfahrt meine Mom dazu bringen konnte, sich gemeinsam mit mir alle 8 Filme anzugucken (ja!!! Alle!!!), habe ich auch die passende Begleitung gefunden!

Deshalb bin ich auch ganz aufgeregt, wenn ich sehe, dass drei der Jungdarsteller:innen aus dem Harry Potter Stück sich aufmachen und mittels eines geheimnisvollen Fingerschnipsens, die unterschiedlichsten Hamburger-Kultur-High-Lights bereisen. Und dabei erleben sie so manch abgefahrene Perspektive! Und das alles in einem atemberaubenden Tempo! Ich glaube ganz fest daran, wenn wir mit dem Theater beginnen und ich mir von allen Autogramme gesichert (und eventuell auch noch den Snape Schminkpinsel eingeheimst habe), wird es uns genauso leicht gelingen, uns von Ort zu Ort zu beamen. Hamburg mach dich bereit!

Hamburg: Auf magische Art & Weise zu den Orten kultureller Vielfalt

Ich finde die Idee den „Wanderer über dem Nebelmeer“ von Caspar David Friedrich als welterfahrenen Reiseleiter anzuheuern übrigens sehr clever. Die Kunsthalle Hamburg habe ich schon viel zu lange nicht mehr besucht. Und da die Speicherstadt sowieso immer mehr als eine Reise wert ist, wird dieser Teil der Route mal direkt gebucht.

Hamburg: Auf magische Art & Weise zu den Orten kultureller Vielfalt

Ich frage mich nur, ob wir – einmal in Hamburg angekommen, auch direkt munter drauf los teleportieren, mit dem Reiseführer als Portschlüssel? Dann muss ich Mutti auf jeden Fall nochmal ganz genau sagen, dass sie sich gut festhalten soll, sonst landet sie noch in der Alster!

Leinen los, Zauberstäbe gezückt! Lasst uns flatternden Umhanges Hamburgs Kulturlandschaft erobern! Ein Besuch im Haus der Photographie ist genauso Pflicht, wie Mama mit Cocktails und Astra abzufüllen um uns gemeinsam ins Nachtleben zu stürzen und alte Freund:innen zu besuchen. Ein Glück, hab ich mir auf unserer letzten gemeinsamen Dänemark Reise das ultimative second Hand Glitzerkleid gekauft. Das ist so zu sagen eins für alles! Denn es ist genauso MOJO-Club, wie Reeperbahn tauglich und wenn ich es über Nacht auslüfte, könnte es bravourös einen Besuch der Elbphilharmonie meistern.

Natürlich zeige ich euch dieses heiße Gerät jetzt noch nicht! Dann hättet ihr ja keinen Augen mehr für Film und Web. Deshalb freut euch drauf! Denn wenn es soweit ist, seid ihr die Ersten, die uns via Instagram bei unserem Hamburger Kulturabenteuer über die blinkenden Schultern gucken dürft.

Hamburg: Auf magische Art & Weise zu den Orten kultureller Vielfalt

Orte kultureller Vielfalt macht euch bereit! Wir schmieden einen Plan! Und falls du noch weitere Hamburg Must Visits für uns hast, nichts wie her damit! Vorzugsweise zu nennen sind hier ultimative Geheimtipps, zu empfehlende Friseure oder auch Orte veganer Köstlichkeiten. Denn wie auch die Muggle, können wir zauberhaften Wesen, nicht nur von Luft und Liebe leben.

Falls du zufällig selbst in Hamburg bist, gib mir gerne Bescheid, vielleicht treffen wir uns ja auch zu einer kleinen Yoga Einheit am Wasser oder zum Badminton im Park! Oder du kommst einfach mit zu Harry Potter! Ich freu mich riesig drauf!

„Missetat begangen“ www.hamburg-tourism.de/kultur

Deichtorhallen Hamburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1. Schritt

Dein Interesse an den ätherischen Ölen ist geweckt, dann schreibe mir. Lass mich wissen, zu welchem Zweck du die Öle nutzten möchtest. Soll es bei dir Zuhause schöner riechen, oder möchtest du tiefer eintauchen? Sind die Öle für dich, oder ein Geschenk? Ergründe an welchen Stellschrauben du gerne drehen möchtest und verrate mir, wofür du meine Unterstützung brauchst. Es kann sich dabei um ganz verschiedene Dinge handeln und alles ist erlaubt. Denn die Öle können dir dabei helfen dich besser beim Lernen und Arbeiten zu konzentrieren, sie bringen deine Gefühle in Balance, können dir helfen abends besser zur Ruhe zu kommen und einzuschlafen, oder zeigen dir neue Wege auf, mit Schmerzen umzugehen. Öle helfen, wenn deine Haut dir Kopfzerbrechen bereitet und dein Hormonhaushalt außer Kontrolle ist. Sie sind die natürlichsten Helfer im Haushalt die du dir vorstellen kannst und werden zu treuen Begleitern für Groß und Klein.

2. Schritt

Wir tauschen uns aus. Entweder telefonieren oder mailen wir, connecten uns über Instagram oder Whats App. Und das machen wir so, wie es für uns beide passt. Wir lernen uns kennen und du kannst mich mit deinen Fragen löchern. Und dann sind wir auch schon mitten drin, in deiner Öle-Beratung. Aber Achtung: Oftmals neigen wir dazu ein „Problem“ schnell beseitigen zu wollen, doch damit ist es nicht genug, wenn wir dich ganzheitlich betrachten. Deshalb empfehle ich unterschiedliche Öle für verschiedene Situationen. Wir sind keine Roboter. Wir stehen nicht jeden Morgen auf und fühlen uns gleich. Jeder Tag ist anders, unsere Vormittage unterscheiden sich von den Nachmittagen und Nächten. Deshalb kann es sinnvoll sein, nicht nur einem Aspekt zu betrachten, sondern die Öle umfassend, in Form kleiner Rituale in deinen Alltag step by step zu integrieren. So errichtest du ein solides Fundament für dein Wohlbefinden und deine Gesundheit.

3. Schritt

Jetzt wird bestellt. Wenn du möchtest, schicke ich dir entweder eine Mail, die dich durch den Anmeldeprozess bei doterra leitet, oder wir vereinbaren einen gemeinsamen Call und machen das zusammen. Deine erste Order ist gleichzeitig auch deine Registrierung als Customer. Ab diesem Moment werde ich dir als Beraterin deine zertifizierte Aromatherapeutin zugeteilt. Und ich kann dir versichern, ab dann geht der Spaß erst richtig los. Denn sobald deine neuen Öle bei dir Zuhause angekommen sind, hören wir uns wieder und ich erkläre dir, wie du deine Auswahl am besten für dich nutzten und anwenden kannst. Doch damit nicht genug. Wenn du bei mir angemeldet bist, erhältst du von mir eine Einladung in unsere Community Whats App Gruppe, in der du dich mit anderen Ölefans nach Herzenslust austauschen kannst. Ich freue mich riesig auf dich und kann es kaum erwarten, gemeinsam mit dir diese aufregende Reise zu beginnen!

Werde Gastautor

Bitte fülle die Daten aus, wir melden uns bei dir!

  • Hamburg: magischer Kultursommer der Vielfalt
  • Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen
  • Impressum