Inhaltsverzeichnis

FossilAls Großstadtpflanzen und Reiseliebhaber können mein Mann Tobi und ich an unseren freien Nachmittagen nicht anders, als auf Erkundungstour zu gehen. Das Berliner Umland bietet mindestens genau so viel grüne Unterhaltung, wie die Restaurantlandschaft in Mitte. Von daher, werden wir auch an den Wochenenden nicht müde, unsere Stiefel zu schnüren und gemeinsam durch das Gras und die Felder zu stromern.

Doch ganz so robust wie auf unseren Adventure Reisen muss es dabei nicht zugehen. Ich gestehe, dass ich es sogar sehr mag, in diesen Momenten etwas Feines wie spezielle Lieblingsschmuckstücke, mit groben Materialen und zeitlosen Modeelementen zu verbinden. Aber keine Sorge, auch hier dürfen Funktion und Fashion Hand in Hand gehen. Als bekennende Fossil Liebhaberin, bin ich stolz euch in diesem Beitrag meine drei Lieblingsteile der aktuellen Camp Fossil Herbstkollektion zeigen zu dürfen.

Vom glitzernden Armband, das wohl seines Gleichen als Blickfang sucht, über die praktische wie tolle Outdoor Uhr im Boyfriend Style mit Kompass Optik, bis hin zur süßen Crossbody Leder Tasche ist alles dabei! Sind das nicht die perfekten Begleiter für einen Ausflug in die Natur? Fehlt nur noch die passende Idee für die Unternehmung! Und selbst dafür haben wir einen tollen Tipp für euch! Ob Fahrradtour, Wanderung oder Spaziervergnügen, versucht doch einfach mal die Komoot App. Ich hab mir extra für den Herbst jetzt die Vollversion geleistet und brauche meinem Handy somit nur noch zu sagen, wo ich mich befinde und was ich unternehmen möchte und schon werden die verschiedensten Vorschläge vorgetragen. Diese schönen Bilder zu unserem Beitrag entstanden zum Beispiel im Naturpark Barnim. Hier könnt ihr herrlich Hand in Hand in der Abendsonne schlendern, oder mit dem richtigen Equipment auch ganze Tagestouren im Grünen verbringen!

Manchmal sind es eben die kleinen Besonderheiten und Momente, die Erinnerungen schaffen. Deshalb haben wir auch oft eine Kamera im Gepäck, um diese einzufangen und euch mitzubringen. Daher macht es mir um so mehr Freude, euch heute Abend doppelt und dreifach entgegen zu funkeln.

FossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilFossilIn Zusammenarbeit mit Fossil

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1. Schritt

Dein Interesse an den ätherischen Ölen ist geweckt, dann schreibe mir. Lass mich wissen, zu welchem Zweck du die Öle nutzten möchtest. Soll es bei dir Zuhause schöner riechen, oder möchtest du tiefer eintauchen? Sind die Öle für dich, oder ein Geschenk? Ergründe an welchen Stellschrauben du gerne drehen möchtest und verrate mir, wofür du meine Unterstützung brauchst. Es kann sich dabei um ganz verschiedene Dinge handeln und alles ist erlaubt. Denn die Öle können dir dabei helfen dich besser beim Lernen und Arbeiten zu konzentrieren, sie bringen deine Gefühle in Balance, können dir helfen abends besser zur Ruhe zu kommen und einzuschlafen, oder zeigen dir neue Wege auf, mit Schmerzen umzugehen. Öle helfen, wenn deine Haut dir Kopfzerbrechen bereitet und dein Hormonhaushalt außer Kontrolle ist. Sie sind die natürlichsten Helfer im Haushalt die du dir vorstellen kannst und werden zu treuen Begleitern für Groß und Klein.

2. Schritt

Wir tauschen uns aus. Entweder telefonieren oder mailen wir, connecten uns über Instagram oder Whats App. Und das machen wir so, wie es für uns beide passt. Wir lernen uns kennen und du kannst mich mit deinen Fragen löchern. Und dann sind wir auch schon mitten drin, in deiner Öle-Beratung. Aber Achtung: Oftmals neigen wir dazu ein „Problem“ schnell beseitigen zu wollen, doch damit ist es nicht genug, wenn wir dich ganzheitlich betrachten. Deshalb empfehle ich unterschiedliche Öle für verschiedene Situationen. Wir sind keine Roboter. Wir stehen nicht jeden Morgen auf und fühlen uns gleich. Jeder Tag ist anders, unsere Vormittage unterscheiden sich von den Nachmittagen und Nächten. Deshalb kann es sinnvoll sein, nicht nur einem Aspekt zu betrachten, sondern die Öle umfassend, in Form kleiner Rituale in deinen Alltag step by step zu integrieren. So errichtest du ein solides Fundament für dein Wohlbefinden und deine Gesundheit.

3. Schritt

Jetzt wird bestellt. Wenn du möchtest, schicke ich dir entweder eine Mail, die dich durch den Anmeldeprozess bei doterra leitet, oder wir vereinbaren einen gemeinsamen Call und machen das zusammen. Deine erste Order ist gleichzeitig auch deine Registrierung als Customer. Ab diesem Moment werde ich dir als Beraterin deine zertifizierte Aromatherapeutin zugeteilt. Und ich kann dir versichern, ab dann geht der Spaß erst richtig los. Denn sobald deine neuen Öle bei dir Zuhause angekommen sind, hören wir uns wieder und ich erkläre dir, wie du deine Auswahl am besten für dich nutzten und anwenden kannst. Doch damit nicht genug. Wenn du bei mir angemeldet bist, erhältst du von mir eine Einladung in unsere Community Whats App Gruppe, in der du dich mit anderen Ölefans nach Herzenslust austauschen kannst. Ich freue mich riesig auf dich und kann es kaum erwarten, gemeinsam mit dir diese aufregende Reise zu beginnen!

Werde Gastautor

Bitte fülle die Daten aus, wir melden uns bei dir!

  • Meine Lieblingsteile der Camp Fossil Herbst Kollektion
  • Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen
  • Impressum