REBEKKA RUÈTZ hüllt ihr Models in Knisterfolienkleider und mir läuft es schaurig den Rücke runter

Inhaltsverzeichnis

Rebekka Ruetz hüllt ihr Models in Knisterfolienkleider und mir läuft es schaurig den Rücke runter FSD FOTO

Gespannt blicke ich auf den langen Laufsteg. Die Show von REBEKKA RUÈTZ geht gleich los und noch bin ich guter Dinge. Dies ändert sich aber relativ schnell, denn schon die ersten daher starksenden Models tragen Entwürfen an den Leibern, die materialtechnisch auf dem Christopher Street Day eine Chance hätten, jedoch selbst für diesen Anlass aufgrund ihrer Matschfarbigkeit unangebracht wären. Was ist denn nur passiert?!

Rebekka Ruetz hüllt ihr Models in Knisterfolienkleider und mir läuft es schaurig den Rücke runter FSD FOTO

Mystisch sollte es bei REBEKKA RUÈTZ zugehen. Der Titel der aktuellen Kollektion SPLENDOR SOLIS – DER GLANZ DER SONNE weist schon darauf hin, denn er nennt eine große Inspirationsquelle just beim Namen, nämlich ein illustriertes alchemistisches Manuskript aus dem 16. Jahrhundert, welches sich mit der Wirkung des Stein der Weisen befasst. So weit, so gut. Zum Althergebrachten mixt Frau dann aber auch noch eine gehörige Portion Futurismus, der sich in den glänzenden Stoffen und vielleicht auch in der Gesichtsklebetattooliebe der Designerin äußert. Hm. Die Models sind irgendwie unschön mit schwarzen, filigranen Folien malträtiert worden. Vielleicht ein bisschen too much, für die ohnehin schon irgendwie düster und trist wirkende Show?

Rebekka Ruetz hüllt ihr Models in Knisterfolienkleider und mir läuft es schaurig den Rücke runter FSD FOTO

Dem Titel SPLENDOR SOLIS – DER GLANZ DER SONNE untergeordnet (wobei ich immernoch auf der Suche nach der Sonne bin), finden sich auf dem Laufsteg außerdem drei weitere Themen wieder, die die österreichische Designerin in ihre Stücke einfließen lässt:

Thema 1: Die Sanduhr. Natürliche Körperformen werden hier weiter gedacht und an den Schultern und Hüften ausgeweitet, um eine schmale Taille zu schaffen.

Thema 2: Die Abstufung. Durch das Spiel mit Länge an Stellen, an denen man Kürze erwartet (und andersherum) entsteht ein ganz eigener fließender Eindruck.

Thema 3: Die Ellipse. Kokon-artige Jacken werden beispielsweise benutzt, um die Schärfe abzumildern, die durch die ausgedehnten Silhouetten entsteht. Hört sich nach ziemlich vielen Einflüssen an.

Rebekka Ruetz hüllt ihr Models in Knisterfolienkleider und mir läuft es schaurig den Rücke runter FSD FOTO

Bleibt nur zu hoffen, dass sich all diese Gedanken und Themen nicht im Wege stehen. An sich oute ich mich gerne als neugierige Anhängerin der sympathischen Designerin aus dem Süden. Bei einem Treffen vergangene Woche berichtete sie, wie sehr sie es liebt, in ihrer Heimat in den Bergen zu leben, wie abgeschieden und ruhig es sei, ohne Fernseher und Zeitung und wie sehr sie die Natur inspiriere.

Ich hoffe auf alle Fälle, dass sie bei ihrer Rückkehr aufs Land diesmal eine andere, inspirative Reiseroute wählt und zukünftig wieder etwas mehr in die „Lady like“ Richtung ausschwenken wird, für die ich sie so mag. Keine Frage, es ist super, dass all ihre Stücke pflegeleicht und per Handwäsche zu reinigen sind (fragt jetzt lieber nicht, wie wir darauf gekommen sind), aber ganz unter uns, dann lieber ab und zu ein Teil zu Reinigung bringen, als diesen Knisterabwischlook ausführen, oder was meint ihr?

Rebekka Ruetz hüllt ihr Models in Knisterfolienkleider und mir läuft es schaurig den Rücke runter FSD FOTO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1. Schritt

Dein Interesse an den ätherischen Ölen ist geweckt, dann schreibe mir. Lass mich wissen, zu welchem Zweck du die Öle nutzten möchtest. Soll es bei dir Zuhause schöner riechen, oder möchtest du tiefer eintauchen? Sind die Öle für dich, oder ein Geschenk? Ergründe an welchen Stellschrauben du gerne drehen möchtest und verrate mir, wofür du meine Unterstützung brauchst. Es kann sich dabei um ganz verschiedene Dinge handeln und alles ist erlaubt. Denn die Öle können dir dabei helfen dich besser beim Lernen und Arbeiten zu konzentrieren, sie bringen deine Gefühle in Balance, können dir helfen abends besser zur Ruhe zu kommen und einzuschlafen, oder zeigen dir neue Wege auf, mit Schmerzen umzugehen. Öle helfen, wenn deine Haut dir Kopfzerbrechen bereitet und dein Hormonhaushalt außer Kontrolle ist. Sie sind die natürlichsten Helfer im Haushalt die du dir vorstellen kannst und werden zu treuen Begleitern für Groß und Klein.

2. Schritt

Wir tauschen uns aus. Entweder telefonieren oder mailen wir, connecten uns über Instagram oder Whats App. Und das machen wir so, wie es für uns beide passt. Wir lernen uns kennen und du kannst mich mit deinen Fragen löchern. Und dann sind wir auch schon mitten drin, in deiner Öle-Beratung. Aber Achtung: Oftmals neigen wir dazu ein „Problem“ schnell beseitigen zu wollen, doch damit ist es nicht genug, wenn wir dich ganzheitlich betrachten. Deshalb empfehle ich unterschiedliche Öle für verschiedene Situationen. Wir sind keine Roboter. Wir stehen nicht jeden Morgen auf und fühlen uns gleich. Jeder Tag ist anders, unsere Vormittage unterscheiden sich von den Nachmittagen und Nächten. Deshalb kann es sinnvoll sein, nicht nur einem Aspekt zu betrachten, sondern die Öle umfassend, in Form kleiner Rituale in deinen Alltag step by step zu integrieren. So errichtest du ein solides Fundament für dein Wohlbefinden und deine Gesundheit.

3. Schritt

Jetzt wird bestellt. Wenn du möchtest, schicke ich dir entweder eine Mail, die dich durch den Anmeldeprozess bei doterra leitet, oder wir vereinbaren einen gemeinsamen Call und machen das zusammen. Deine erste Order ist gleichzeitig auch deine Registrierung als Customer. Ab diesem Moment werde ich dir als Beraterin deine zertifizierte Aromatherapeutin zugeteilt. Und ich kann dir versichern, ab dann geht der Spaß erst richtig los. Denn sobald deine neuen Öle bei dir Zuhause angekommen sind, hören wir uns wieder und ich erkläre dir, wie du deine Auswahl am besten für dich nutzten und anwenden kannst. Doch damit nicht genug. Wenn du bei mir angemeldet bist, erhältst du von mir eine Einladung in unsere Community Whats App Gruppe, in der du dich mit anderen Ölefans nach Herzenslust austauschen kannst. Ich freue mich riesig auf dich und kann es kaum erwarten, gemeinsam mit dir diese aufregende Reise zu beginnen!

Werde Gastautor

Bitte fülle die Daten aus, wir melden uns bei dir!

  • REBEKKA RUÈTZ hüllt ihr Models in Knisterfolienkleider und mir läuft es schaurig den Rücke runter
  • Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen
  • Impressum