Inhaltsverzeichnis

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Kaum ist der August vorbei ziehen dunkle Wolken auf, es beginnen die Tage durchwachsenen Wetters und es stürmt ununterbrochen. An und für sich natürlich keineswegs Grund zur Freude – außer man wartet sehnsüchtig darauf, die neuen Herbststyles endlich auszuführen!

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Deshalb haben die zauberhafte Lara von ENVIE und ich uns auch dazu entschlossen den ersten, herbstlichen Abend des Jahres gemeinsam zu verbringen.

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Und anstatt uns ins Warme zu verkrümeln und die Teelichter raus zu kramen, haben wir uns gegenseitig Mut zugesprochen und sind in die kuscheligen Jacken von CAMEL ACTIVE für uns Mädels geschlüpft!

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Allein aufgrund der tollen Farben muss man die beiden Modelle schon liebgewinnen. Rosttöne und Herbst, das passt nun einmal wie Popes auf Eimer! Damit  liegt man praktisch immer richtig!

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Egal ob zum weinroten Chelsea Boot von ZIGN oder zum Lieblingssneaker von NIKE, die Jacken sind wahre Stilwunder und ergänzen perfekt den eigenen Look.

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Zudem sind sie richtig zugeknöpft wirklich mukkelig warm und schützen auch uns Städterinnen vor Wind und Wetter.

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Die Steppjacke von Lara erinnert mich definitiv daran, dass wir bald mal einen Ausflug aufs Land machen sollten. Fehlt doch eigentlich nur noch das Gutshaus, ein großer grauer Hund mit glänzendem Fell und die schwarzen Reitstiefel an ihren Füßen!

 

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Ganz so romantisch komme ich mir im meinem gemütlichen Parka nicht vor. Mir steht der Sinn eher danach bald mal wieder einen Drachen steigen zu lassen oder mich auf die Suche nach leckeren Steinpilzen zu begeben.

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Übrigens wen das echte Fell am Kragen meines Begleiters abschreckt, der braucht seine Stirn nicht gleich in Falten zu legen. Es gibt die Jacke, deren Kapuze abnehmbar ist, auch als Fake Fur Variante. Also für jeden Geschmack was dabei.

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Zudem sind beide Exemplare mit vielfältigen Variationen an Außen- und Innentaschen versehen. Ich finde das ja immer ganz praktisch, weil ich nicht unbedingt das typische Handtaschen-Mädchen bin. Bei mir dürfen sich Schlüssel, Handy und das Kleingeld auch ruhig mal auf eigene Faust in Körpernähe vergnügen, solange ich sie sicher verwahrt weiß.

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Was meint ihr denn zu unserer Wahl, zu Lady Like oder aber vielleicht endlich mal eine klassische Note?

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Zuviel taffes Outdoorgedöns oder genau das Richtige für die süßen Großstadtmädels?

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Wenn ihr mich fragt, ich mag beide Jacken sehr gerne und könnte euch noch etliche Stylingvariationen vorführen.

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Doch dafür, war es uns letztendlich dann doch zu ungemütlich draußen.

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Wenn das Lieblingscafé schon geschlossen hat und der Wind einem die Haare verwurstelt, es langsam dunkel wird und alle anderen Menschen nur noch an dir vorbei eilen, dann ist es eindeutig Zeit, sich auf den Heimweg zu begeben.

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Ganz besonders, wenn dort eine leckere Paprika-Tomatensuppe, gekocht nach Friederikes Geheimrezept, darauf wartet verspachtelt zu werden!

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Auf geht’s Richtung heimischer Herd, allerdings nicht ohne zu bemerken, wie schön es ist sich zu haben, gerade in den grau scheinenden Momenten!

Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE FSD FOTO

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1. Schritt

Dein Interesse an den ätherischen Ölen ist geweckt, dann schreibe mir. Lass mich wissen, zu welchem Zweck du die Öle nutzten möchtest. Soll es bei dir Zuhause schöner riechen, oder möchtest du tiefer eintauchen? Sind die Öle für dich, oder ein Geschenk? Ergründe an welchen Stellschrauben du gerne drehen möchtest und verrate mir, wofür du meine Unterstützung brauchst. Es kann sich dabei um ganz verschiedene Dinge handeln und alles ist erlaubt. Denn die Öle können dir dabei helfen dich besser beim Lernen und Arbeiten zu konzentrieren, sie bringen deine Gefühle in Balance, können dir helfen abends besser zur Ruhe zu kommen und einzuschlafen, oder zeigen dir neue Wege auf, mit Schmerzen umzugehen. Öle helfen, wenn deine Haut dir Kopfzerbrechen bereitet und dein Hormonhaushalt außer Kontrolle ist. Sie sind die natürlichsten Helfer im Haushalt die du dir vorstellen kannst und werden zu treuen Begleitern für Groß und Klein.

2. Schritt

Wir tauschen uns aus. Entweder telefonieren oder mailen wir, connecten uns über Instagram oder Whats App. Und das machen wir so, wie es für uns beide passt. Wir lernen uns kennen und du kannst mich mit deinen Fragen löchern. Und dann sind wir auch schon mitten drin, in deiner Öle-Beratung. Aber Achtung: Oftmals neigen wir dazu ein „Problem“ schnell beseitigen zu wollen, doch damit ist es nicht genug, wenn wir dich ganzheitlich betrachten. Deshalb empfehle ich unterschiedliche Öle für verschiedene Situationen. Wir sind keine Roboter. Wir stehen nicht jeden Morgen auf und fühlen uns gleich. Jeder Tag ist anders, unsere Vormittage unterscheiden sich von den Nachmittagen und Nächten. Deshalb kann es sinnvoll sein, nicht nur einem Aspekt zu betrachten, sondern die Öle umfassend, in Form kleiner Rituale in deinen Alltag step by step zu integrieren. So errichtest du ein solides Fundament für dein Wohlbefinden und deine Gesundheit.

3. Schritt

Jetzt wird bestellt. Wenn du möchtest, schicke ich dir entweder eine Mail, die dich durch den Anmeldeprozess bei doterra leitet, oder wir vereinbaren einen gemeinsamen Call und machen das zusammen. Deine erste Order ist gleichzeitig auch deine Registrierung als Customer. Ab diesem Moment werde ich dir als Beraterin deine zertifizierte Aromatherapeutin zugeteilt. Und ich kann dir versichern, ab dann geht der Spaß erst richtig los. Denn sobald deine neuen Öle bei dir Zuhause angekommen sind, hören wir uns wieder und ich erkläre dir, wie du deine Auswahl am besten für dich nutzten und anwenden kannst. Doch damit nicht genug. Wenn du bei mir angemeldet bist, erhältst du von mir eine Einladung in unsere Community Whats App Gruppe, in der du dich mit anderen Ölefans nach Herzenslust austauschen kannst. Ich freue mich riesig auf dich und kann es kaum erwarten, gemeinsam mit dir diese aufregende Reise zu beginnen!

Werde Gastautor

Bitte fülle die Daten aus, wir melden uns bei dir!

  • Septemberliebe: Die kuschelig warmen Jacken von CAMEL ACTIVE
  • Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen
  • Impressum