Inhaltsverzeichnis

Das Beste aus der Nachbarschaft: Versammelt im Berliner ZWEIMEILENLADENSaisonale Lebensmittel und Produkte aus lokaler Produktion zu kaufen ist im Trend wie nie zuvor. Zum Glück! Auch wenn der ein oder andere das gerne ignoranter Weise in die Hipster-Gutmenschen-Spießertum-Schublade einräumen möchte, im Endeffekt ist es doch das Wichtigste, das tatsächlich etwas getan wird!

Und es ist am wirksamsten, wenn so viele Leute etwas tun wie möglich. Das dachten sich auch Anna und Verena, die vom 1. bis zum 21. Dezember die Idee des Pop-Up-Konzepts des ZWEIMEILENLADEN adaptieren.

Das Beste aus der Nachbarschaft: Versammelt im Berliner ZWEIMEILENLADEN

Vor zwei Jahren haben sich die fuchsigen Hamburger Wolfgang und Nicole Beholz ausgedacht, was zum Markenzeichen ihres temporären Ladens werden sollte. Und was der Name schon andeutet, wird auch in die Tat umgesetzt: Im ZWEIMEILENLADEN sind ausschließlich Produkte zu finden, die im Umkreis von zwei Meilen hergestellt werden, was circa 3,2 Kilometern entspricht.

So lernt man seine Nachbarschaft doch einmal wirklich kennen! Denn wenn wir ehrlich sind, geht uns sicher so einiges an weniger bekannten Designern, Künstlern oder kulinarischen Talenten durch die Lappen, auch wenn wir möglicherweise direkt um’s Eck wohnen. Funktioniert auch sicher nicht in jeder Stadt, aber dass diese wunderbare Idee nun auch endlich nach Berlin kommt, wurde doch nun wirklich allerhöchste Eisenbahn!

Das Beste aus der Nachbarschaft: Versammelt im Berliner ZWEIMEILENLADENNachdem der Store in Hamburg schon einschlug wie eine Bombe, freuen wir uns jetzt ganz besonders auf die Hauptstadt-Version, die ab nächstem Montag für 3 Wochen in den Salon am Moritzplatz in der Oranienstraße 58 zieht. In diesen historischen vier Wänden werden werden dann die originellsten, hübschesten, leckersten und besondersten Kreationen aus den Bereichen Food, Fashion, Interior und Design gesammelt. In den zwei-Meilen-Radius fallen übrigens Teile von Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Friedrichshain, Tiergarten und Schöneberg! Yay!

Das Beste aus der Nachbarschaft: Versammelt im Berliner ZWEIMEILENLADEN

Glücklicherweise konnten sich Anna und Verena nicht verkneifen, uns einen kleinen Vorgeschmack auf das zu geben, was uns erwartet! So wird es beispielsweise köstlichstes Gebrannte-Mandel-Eis der Neuköllner Eisdiele MOS EISLEY (da ist wohl jemand großer Star Wars Fan?) geben, oder aber Rücksäcke, die der Künstler Max Schippmann aus dem Markisenstoff eines Dönerladens gezaubert hat. Außerdem werden hier zahlreiche Events, Workshops und Kurse auf dem Plan stehen, in denen es um das Thema „lokale Produktion“ geht.

Klingt ganz schön ausgefallen. Klingt so, als sollte man sich den ZWEIMEILENLADEN unbedingt einmal ansehen!

PS: Am 30.11.2914 findet übrigens schon das Soft Opening statt! Falls ihr am Sonntag also noch nichts im Kalender stehen habt, dann schwuppdiwupp, ab in die Oranienstraße!Zum Vormerken, gleich bei Facebook ins Grüppchen einchecken und fertig!

Sonntag // 30. November 2014 // 17 – 20 Uhr Oranienstraße 58 // Salon am Moritzplatz 10969 Berlin-Kreuzberg

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1. Schritt

Dein Interesse an den ätherischen Ölen ist geweckt, dann schreibe mir. Lass mich wissen, zu welchem Zweck du die Öle nutzten möchtest. Soll es bei dir Zuhause schöner riechen, oder möchtest du tiefer eintauchen? Sind die Öle für dich, oder ein Geschenk? Ergründe an welchen Stellschrauben du gerne drehen möchtest und verrate mir, wofür du meine Unterstützung brauchst. Es kann sich dabei um ganz verschiedene Dinge handeln und alles ist erlaubt. Denn die Öle können dir dabei helfen dich besser beim Lernen und Arbeiten zu konzentrieren, sie bringen deine Gefühle in Balance, können dir helfen abends besser zur Ruhe zu kommen und einzuschlafen, oder zeigen dir neue Wege auf, mit Schmerzen umzugehen. Öle helfen, wenn deine Haut dir Kopfzerbrechen bereitet und dein Hormonhaushalt außer Kontrolle ist. Sie sind die natürlichsten Helfer im Haushalt die du dir vorstellen kannst und werden zu treuen Begleitern für Groß und Klein.

2. Schritt

Wir tauschen uns aus. Entweder telefonieren oder mailen wir, connecten uns über Instagram oder Whats App. Und das machen wir so, wie es für uns beide passt. Wir lernen uns kennen und du kannst mich mit deinen Fragen löchern. Und dann sind wir auch schon mitten drin, in deiner Öle-Beratung. Aber Achtung: Oftmals neigen wir dazu ein „Problem“ schnell beseitigen zu wollen, doch damit ist es nicht genug, wenn wir dich ganzheitlich betrachten. Deshalb empfehle ich unterschiedliche Öle für verschiedene Situationen. Wir sind keine Roboter. Wir stehen nicht jeden Morgen auf und fühlen uns gleich. Jeder Tag ist anders, unsere Vormittage unterscheiden sich von den Nachmittagen und Nächten. Deshalb kann es sinnvoll sein, nicht nur einem Aspekt zu betrachten, sondern die Öle umfassend, in Form kleiner Rituale in deinen Alltag step by step zu integrieren. So errichtest du ein solides Fundament für dein Wohlbefinden und deine Gesundheit.

3. Schritt

Jetzt wird bestellt. Wenn du möchtest, schicke ich dir entweder eine Mail, die dich durch den Anmeldeprozess bei doterra leitet, oder wir vereinbaren einen gemeinsamen Call und machen das zusammen. Deine erste Order ist gleichzeitig auch deine Registrierung als Customer. Ab diesem Moment werde ich dir als Beraterin deine zertifizierte Aromatherapeutin zugeteilt. Und ich kann dir versichern, ab dann geht der Spaß erst richtig los. Denn sobald deine neuen Öle bei dir Zuhause angekommen sind, hören wir uns wieder und ich erkläre dir, wie du deine Auswahl am besten für dich nutzten und anwenden kannst. Doch damit nicht genug. Wenn du bei mir angemeldet bist, erhältst du von mir eine Einladung in unsere Community Whats App Gruppe, in der du dich mit anderen Ölefans nach Herzenslust austauschen kannst. Ich freue mich riesig auf dich und kann es kaum erwarten, gemeinsam mit dir diese aufregende Reise zu beginnen!

Werde Gastautor

Bitte fülle die Daten aus, wir melden uns bei dir!

  • Das Beste aus der Nachbarschaft: Versammelt im Berliner ZWEIMEILENLADEN
  • Schreibe einen Kommentar Antworten abbrechen
  • Impressum